Modern, frisch und schlank: Das neue Spendenformular “Polaris” ist da!

Mit dem neuen FundraisingBox Spendenformular “Polaris” wollen wir Euch, liebe NGOs, mit einem neuen State-of-the-Art Design und vielen technischen Neuheiten dabei unterstützen, noch bessere Spendenerlebnisse zu bereiten.

Neues Design

Das Design des neuen Spendenformulars ist aufgeräumt, frisch, schlank und absolut State-of-the-Art. Alle Aktionsflächen, wie z. B. die Betragsvorschläge, werden mit dem Klicken farbig hervorgehoben und sind so ein absoluter Eye-Catcher. Und auch der Spendenbutton erstrahlt in neuem, modernem Design.

 

Design noch einfacher anpassbar

Das neue Spendenformular “Polaris” kannst Du einfacher als bisher individuell an das Design Deiner Non-Profit-Organisation anpassen. Farben, Schriftarten und vieles mehr kannst Du einfach mit wenigen unkomplizierten Zeilen im CSS oder in Javascript anpassen. Eine genaue Anleitung findest Du in unserem Hilfe-Center.

 

Betragsvorschläge als absoluter Hingucker

Betragsvorschläge erleichtern es Deinen Unterstützer*innen über die Höhe ihrer Spende einfacher entscheiden zu können. Auch im neuen Formular “Polaris” kannst Du diese wieder individuell anpassen. Durch ihre Form und farbliche Hervorhebung sind sie nun zusätzlich ein absoluter Eye-Catcher für Deine Spender*innen. Die Betragsvorschläge kannst Du beispielsweise mit Projektnamen oder Spendenbeispielen versehen und zeigst Deinen Unterstützer*innen so auf einen Blick, was sie mit den jeweiligen Beträgen bewirken können bzw. für was sie konkret spenden.

Smarte Datums- und IBAN-Eingabe 

Bei der Eingabe von Datum und IBAN erhalten Deine Spender*innen im neuen Formular eine kleine Unterstützung. In der Datumseingabe, zum Beispiel beim Geburtsdatum, ist zum einen nur noch die Eingabe von Zahlen möglich, zum anderen werden Trennzeichen automatisch unabhängig von der Eingabe der User*innen gesetzt. Das erleichtert Deinen Spender*innen nicht nur die Eingabe, sie sparen dabei auch noch Zeit. Bei der Eingabe der IBAN wird nun die IBAN-Struktur automatisch vorgegeben, d. h. es muss immer mit zwei Buchstaben angefangen werden und es folgt die IBAN-Struktur bei der Eingabe der Zahlen und Buchstaben. Dies erleichtert nicht nur die Eingabe, sondern die IBAN lässt sich so auch für deine Speder*innen leichter überprüfen.

Verbesserte Barrierefreiheit

Natürlich ist auch das neue Spendenformular “Polaris” mobil optimiert. Außerdem kann “Polaris” durch neue technische Anpassungen besser von Screenreader-Programmen gelesen werden, was die Barrierefreiheit verbessert. 

 

So stellst Du auf “Polaris” um

Für neue Formulare, die Du ab jetzt neu in der FundraisingBox anlegst, wird automatisch “Polaris” vorausgewählt. Bestehende Formulare kannst Du unter Formular-Einstellungen ganz einfach auf “Polaris” umstellen. Benutzt Du Dein eigenes CSS oder Javascript? Dann erfährst Du hier mehr zur Umstellung. Wenn Du die FundraisingBox noch nicht nutzt, kannst Du hier FundraisingBox Essentials buchen und bist mit unserem neuen Spendenformular “Polaris” auf dem neuesten Stand.

Speichern
Nach oben
Hast Du kurz Zeit?

 

Wir möchten Deine Meinung hören!

Hilf uns, den FundraisingBox-Blog noch ansprechender für Dich zu gestalten.

Mit dem Ausfüllen dieser kurzen Umfrage hilfst Du uns, noch mehr interessante Inhalte für Dich bereitzustellen.

Wir freuen uns auf Dein Feedback!